Aktuelles

RSS

Auftaktveranstaltung QWing 50 +, 30. September 2013, 13.30-17.00 Uhr

Das Landesprogramm  QWING50+ zur technikbasierten beruflichen Weiterbildung geht  in die Fortsetzung. Kernstück ist ein Steinbeis-Zertifikatslehrgang mit 2 Transferprojekten. Dadurch sollen einerseits Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum „Virtual Engineer“ und damit für neue Aufgaben in ihrem Unternehmen  qualifiziert werden. Anderer­seits sollen gezielt ältere Arbeitssuchende, die ihre Berufstätigkeit unterbrochen haben, bei dem Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt aktiv unterstützt werden.  Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen ist dieses Programm eine Chance, sich mit der [...]

Wiedereinstieg und Modelle betrieblicher Kinderbetreuung

Am 24.09.2013, 14-17.15 Uhr  findet in der ASA im Rahmen der Themenwoche „Beruf und Familie im Blick“ eine gemeinsame Veranstaltung mit dem family NET statt: Wiedereinstieg und Modelle betrieblicher Kinderbetreuung. Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu halten und neu zu gewinnen, sind wichtige Aufgaben einer zukunftsorientierten und erfolgreichen Personalpolitik. Hier besteht die Gelegenheit, sich ausführlich zu den  Themen beruflicher Wiedereinstieg und Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie über das Landesprogramm WING [...]

QWING50+ geht in die 2. Runde

Staatssekretärin Marion v. Wartenberg und ASA Direktorin Prof. Dr. Monika Auweter-Kurtz geben den Startschuss für die zweite Runde des erfolgreichen Qualifizierungsprogramms für ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum „Virtual Engineer“ (auch für den Wiedereinstieg in den Beruf insbesondere für Ingenieurinnen und Ingenieure) “Das Programm QWing50+ bietet älteren Arbeitssuchenden und Berufstätigen durch gezielte Qualifizierungsmaßnahmen neue Perspektiven. Solch innovative Weiterbildungsprogramme helfen dabei, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken”, sagte Staatssekretärin Marion v. Wartenberg bei [...]

IBS:kongress “Von der Industrie 4.0 zum Qualitätsmanagement 4.0″

Die IBS AG in  Höhr-Grenzhausen, eine der führenden  QM- Beratungsunternehmen veranstaltet am 11. Juni 2013 den IBS:kongress “Von der Industrie 4.0 zum Qualitätsmanagement 4.0″. Unser Dozent des  ASA-Zertifikatskurses zum „Lean Management Tool Expert“ Herr Dr.-Ing.habil. Franz Otto Vogel wird dort unter anderem  den Inhalt dieses Zertifikatslehrganges vorstellen. Informationen über den Kongress: http://www.ibs-ag.de/events/kongresse/ibskongress-qualitaetsmanagement-40-gelsenkirchen-11062013/index.html Informationen über unseren Zertifikatslehrgang: http://www.german-asa.de/allgemein/steinbeis-zertifikatslehrgang-zum-lean-management-tool-expert/

PRODUKT-UND PROZESSMANAGEMENT MIT PLM Steinbeis-Zertifikatslehrgang

ZERTIFIKATSLEHRGANG PRODUKT-UND PROZESSMANAGEMENT MIT PLM “Ausbildung zum/zur Anwendungsexperte/in für Product Lifecycle Management (PLM) Unternehmensübergreifendes und anwendungsorientiertes Management von Produkt- und Prozess-bezogenen Daten und Informationen Die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung innovativer Produkte sowie die Fähigkeit, auf sich dynamisch wandelnde Märkte zu reagieren, ist eine wichtige Voraussetzung zur Aufrechthaltung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in einem globalen Umfeld. Vielfältige Produkte, komplexe Prozesse, verkürzte Durchlaufzeiten, Kostendruck und zunehmende Forderungen der voranschreitenden internationalen [...]