Kooperationsvertrag mit dem Tecnologico de Monterrey, über einen Double Degree Masterstudiengang

Kooperationsvertrag mit der bedeutendsten Technischen Universität Mexikos, dem Tecnologico de Monterrey, über einen Double Degree Masterstudiengang „Aerospace Engineering and Lightweight Technology“

Die ASA hat mit dem Tecnologico de Monterrey einen Kooperationsvertrag über einen Double Deree Studiengang „Aerospace Engineering and Lightweight Technology“ abgeschlossen. Zwanzig Studierende können jährlich in dieses exklusive, duale Studienprogramm aufgenommen werden. Sie studieren in Mexiko und bei der ASA, werden Einblicke in mexikanische Unternehmen haben und in einem deutschen Unternehmen ihr Kompetenzprojekt durchführen, das in die Masterarbeit mündet. Sie haben die Möglichkeit sich in Raumfahrttechnik, Luftfahrttechnik oder Leichtbau zu spezialisieren und werden je einem Mastertitel der Steinbeis Hochschule Berlin und des Tecnologico de Monterrey erhalten. Der erste Studienjahrgang startet im April 2013, Interessenten können sich bereits vormerken lassen.