Schülerwettbewerb „Wie kann die Raumfahrt in Zukunft zum Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen beitragen?“

Weltweite Klimaerwärmung, Umweltverschmutzung oder Wasserknappheit sind große Herausforde­rungen für die Menschheit. Um unseren Lebensstandard zu erhalten, müssen wir noch stärker unsere Umwelt und natürlichen Ressourcen schützen und schonen. Die Raumfahrt versorgt uns schon heute mit wichtigen Daten über den „Gesundheitszustand“ unserer Erde, wie z.B. das aktuelle Wetter, den Zustand des Regenwalds, den Salzgehalt der Meere, den Treib­hauseffekt oder die Gefahren durch Asteroiden.

 

In diesem Schülerwettbewerb sind eure Ideen gefragt: Jugendliche aus Baden-Württemberg können ihre Ideen einreichen, wie Raumfahrt helfen kann unsere natürlichen Lebensgrundlagen in den Bereichen Erde, Wasser, Klima und Raum zu sichern. Attraktive Preise warten auf euch und die prämierten Teams können ihre Ideen bei der Veranstaltung „Mission Zukunft: Von Baden-Württemberg ins All“ am 5. Oktober 2012 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart vorstellen.

 

Weitere Informationen im Flyer oder unter http://www.lrbw.de/projekte/mission-zukunft/schulerwettbewerb